Ereignisberichte suchen


Fachbereich
Volltextsuche
alle Fachbereiche
Ort des Geschehens

Krankenhaus Normalstation Intensivstation Intensivmedizin Notfallmedizin AnĂ€sthesie OP Chirurgie Innere Medizin und Allgemeinmedizin Rettungsdienst Boden Schockraum/Notaufnahme AllgemeinanĂ€sthesie PĂ€diatrie Ambulanzen / Funktionsbereiche Wachstation Neurologie Notaufnahme Frauenheilkunde und Geburtshilfe InterdisziplinĂ€r Neonatologie Geburtshilfe innerklinischer Transport GynĂ€kologie Technik Radiologie Kardiologie Allgemeinchirurige Andere Psychiatrie Innere Infektologie/HĂ€matologie/Onkologie OrthopĂ€die Andere RegionalanĂ€sthesie Schmerztherapie Interhospitaltransfer Transport von Rettungsmittel in Klinik Unfallchirurgie Akutschmerztherapie Neurochirurgie Stroke Unit Visceralchirurgie Strahlenmedizin HTG-Chirurgie nicht stationĂ€rer Bereich Geriatrie Innere sonstige (Rheumatologie etc.) Kinderchirurgie HNO Endoskopie Urologie Gastroenterologie Neuroradiologie Chron. Schmerztherapie Pflegeheim Augenheilkunde Pathologie Transfusionsmedizin Plastische und Ă€sthetische Chirurgie Nuklearmedizin Niedergelassene Nephrologie Kinderchirurgie Diabetologie Endokrinologie Haut- und Geschlechtskrankheiten Physiotherapie Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie 

medizinische Schlagwörter

Patientenverletzung / GefĂ€hrdung Medikamente / Substanzen / Infusionen Ăœber- Unterdosierung Medikamentenverwechslung (Dosis, Applikation) Infektionen und Hygiene Personalverletzung, -GefĂ€hrdung Labor unbeabsichtigte Medikamentengabe Herz / GefĂ€ĂŸe / Kreislauf Bildgebungen Reanimation Lunge / Atemwege respiratorische Insuffizienz Kreislaufinstabilit nach / bei Interventionen Nebenwirkungen Medikamentenbezeichnung Beatmung Atemweg Medikamentenzubereitung Beatmung Blutung GefĂ€ĂŸzugĂ€nge Periphervenös Kopf Isolation Vigilanzminderung/Bewußtlosigkeit Gerinnungsfaktoren, Antikoagulation Zentralvenös Abdomen, GI-Trakt Fixierung von Material etc. Polytrauma Lagerung Durchgangssyndrom/Delirium Hyper- und Hypotonie Blutzucker Allergien Transfusionen ExtremitĂ€ten Atemdepression Patientenfixierung schwieriger Atemweg Intubation Aspiration Dislokationen/Diskonnektionen Blutprodukte COVID-19 (SARS-CoV-2) Reinigung von Betten etc. zentralvenös / periphervenös EKG Arteriell Tachykardie /-arrhythmie Wechselwirkungen RĂŒckenmarknah Elektrolytstörung Wund- und sonstige Drainagen Sturz von OP-Tisch, Bett Krampfanfall Verletzung Pat.-Sturz Sepsis Pat.-Umlagerung Pneumothorax Atemweg Blutgruppenbestimmung Akutes Abdomen Urogenitaltrakt Wundinfektion Gerinnungsfaktoren Bradykardie /-arrhythmie Mikrobiologie / Screenings TrachealkanĂŒlenwechsel Erbrechen Zentrales Nervensystem Sonden Andere Katheter und Drainagen Chemotherapie Peripher/lokale Infiltration Nervensystem Herzinfarkt Temperaturerhalt Monitoring Blutentnahme InkompatibilitĂ€ten DK/Wund- u.sonst. Drainagen Bronchoskopie Verbandswechsel Blutgananalyse Pneumonie akzidentelle Extubation Lagerungsschaden WandanschlĂŒsse (O2, ...) Stamm, Rumpf Hirndruck NIV-Beatmung Lagerung fĂŒr spezielle OP`s Anlage RegionalanĂ€sthesie Kompartmentsyndrom, Minderperfusion Blasenkatheter Endoskopie Arrhythmie AP-Symptomatik Thoraxdraianagen Hemisymptomatik Bronchospasmus intraoss RSI Verbrennung VerbĂ€nde BauchtĂŒcher Verbrennung Hypothermie Bauchlagerung LĂ€hmung Leber Augenverletzung arteriell i.v.-RegionalanĂ€sthesie RĂŒckenmarknah / peripher KompressionsstrĂŒmpfe Untersuchungsergebnisse / Diagnostik Blockbilder (SA-Block, AV-Block etc) Laryngospasmus Peripheres Nervensystem Autotransfusionen Zahnstatus Hyperthermie / MH Organsysteme Darmrohr Schrittmacheranlage Intraabdominelle Messung 

Geräte / Technik / Material

Computer, Telekommunikation / Piepser, Rö-GerĂ€te Katheter, Hilfsmittel, Material  Monitoring Sonstige GerĂ€te  Beatmung (GerĂ€te und Zubehör) Perfusoren / Infusionspumpen Rettungsmittel (Boden,Luft) Betten Beatmungssysteme Alarmgrenzen / Alarmfunktionen Tragen / OP-Tisch Transportbeatmungsger OP-Sieb RR-Messung (Intervall, Art, ...) O2-AnschlĂŒsse und -Flaschen Infusionen und Systeme Beatmungsbeutel Patienten-WĂ€sche EKG (Ableitung etc..) Perfusorspritzen und -leitungen Tuben (endotr. Spiral, Wendltubus, LT..) Defibrillator TrachealkanĂŒlen Absaugung VenenverweilkanĂŒlen Narkosebeatmungsger Laryngoskop 3-Wege-HĂ€hne Mundschutz, Schutzkleidung, Handschuhe Dialyse- HĂ€mofiltrationsgerĂ€te Organersatzverfahren Narkosegasverdampfer Telemetrie Fiberoptik Reanimationsdevice BGA-GerĂ€te Desinfektionsmittelspender Reanimationseinheit ĂœberleitkanĂŒlen Cellsaver NIV-Maske HLM GerĂ€te / AusrĂŒstung / Material WĂ€rmedecken Herzschrittmacher / AICD EEG mechanische Reanimationshilfen (LUKAS, AutoPULS, ...) 

Organisatorisches

Informationsfluss Koordination Organisationale Strukturen Alarmierung Dokumentation Spezielle Befunde, Patientenunterlagen Ăœbergabe Personalverteilung Arbeitsbelastung, -stunden VerstĂ€ndlichkeit / Ausdrucksweise Personalmangel Checkliste Ăœbertragungsfehler Computer  Patientenwechsel Medikamente Beschriftung von Spritzen etc. Lagerung med. Equipment Verwechslung Patient / Seite Platzmangel Anamnese Patientenidentifikation PrĂ€medikationsprotokoll Verwechslung Unterlagen NotfallgerĂ€te (Defi, ...) Unleserlichkeit Perfusoren / Infusomaten Verwechslung Pat.-Bett Bilanzierung Organisatorisches 

Administratives

Leitlinien / SOPs ZustĂ€ndigkeit Aus- und Weiterbildung Parallelnarkosen und -behandlung Einarbeitung GerĂ€teeinweisung Administration / Standards 

Auswahl Ausgewählte Kategorie aus Schlagwortwolke: VerstĂ€ndlichkeit / Ausdrucksweise
FallnummerFalltitelStatuslesen
5587 Septischer Schock
5586 Unzureichende Kommunikation wÀhrend Reanimation bzgl. Medikamentenkonzentration
5563 Schlucken von Bepanthensalbe
5403 Labor bei einer akuten Sepsis wurde nicht weggeschickt
5382 Obstruktion des Atemwegs unter dem OP Tuch bei cervikaler Verplattung
5171 Akut psychiatrischer Patient hÀtte Sitzwache benötigt
4451 Medikamentenfehldosierung
4414 Medikamente zu hoch Dosiert
4281 Antibiose ĂŒberdosiert
4166 Bekanntes Problem ĂŒbersehen
4081 Fehlende Kommunikation
4070 Ressourcenverschwendung
3973 Verwechselung Muskelrelaxans
3917 Medikamentenverwechslung: Cephazolin - Oxytocin
3756 VerfĂŒgbarkeit von Erythrozytenkonzentraten
3464 CT-Thorax ohne Kontrastmittel bei Frage Lungenarterienembolie
3428 Medikamentenverwechslung
3219 Abholung von Knorpeltransplantaten im Koffer
3062 FehleinschÀtzung nach signifikantem Unfallmechanismus
3057 PrÀstationÀre Vorstellung
3056 Überdosierung bei einer Geburtseinleitung aufgrund sprachlicher Schwierigkeiten
3036 Phenytoinintoxikation
3007 OP - Falsches Endoprothesen Leihsystem (Tripolare Pfanne)
2981 Verwechslung eines Patienten beim Röntgen-Thorax
2961 Reparaturanforderungen nur telefonisch OHNE Anrufbeantworter möglich
2960 Scheuer- Wisch Desinfektion
2949 OP ohne Operateur
2896 PrÀhospitale Heparingabe durch Notarzt bei Schlaganfall
2888 Gestose mit Lungenödem
2871 Therapieentscheidende Frage wird zeitlich verzögert gestellt
2847 Verwechslung: Falschen Patienten in OP gefahren
2839 Berufsbekleidung
2836 Fallkonferenz
2823 UngenĂŒgende AufklĂ€rung vor Schlaf-Entzugs-EEG
2763 Hyperkapnie durch Abrutschen des Insufflationstrokars
2693 Unterbrechung der Überwachung eines Patienten
2686 Fehlendes Neuromonitoring bei Carotis TEA
2675 OP-PrÀparat weggeworfen
2660 5-fache Adrenalin Dosis verabreicht
2642 Übervoller Chemotherapiebeutel
2641 Patientenverwechslung bei Insulingabe
2626 Hebungsinfarkt ĂŒbersehen
2624 Schockraum nicht vorbereitet
2610 Monitoreinheit im Rettungswagen vergessen
2402 MedikamentenĂŒberdosierung durch mißverstĂ€ndliche hausĂ€rztliche Einnahmeverordnung
2371 Verzögerter Transport eines akuten Stroke-Patienten
2206 Unzureichende Übergaben
2201 Herzalarm
2192 Bettenreinigung
2060 Entisolierung von Patienten
2040 Patienten auf fachfremde Stationen ausgelagert
2018 Zimmernummerierung auf Station
1949 Doppelgabe eines Thrombozyteaggregationshemmers
1946 Hypotonie wurde nicht bemerkt
1929 Spannungspneu durch Sprechaufsatz bei geblockter TrachealkanĂŒle
1916 Probleme bei der Übernahme eines beatmeten Patienten
1880 Medikamentenverwechslung:Lidocain - Prilocain
1839 Herzalarm
1834 Patientenverwechslung im OP
1750 Reanimationspflichtiges Neugeborenes einige Zeit nach Geburt
1686 Entlassmanagement
1681 Kommunikationsproblem bezĂŒglich der EEG-Vorbereitung
1649 PrĂ€operativer Check verhindert unerwĂŒnschte Ereignisse
1637 Medikamentenverwechslung
1591 Herzalarm
1571 Nicht funktionsfÀhige Absaugung im Schockraum bei neuer Beatmungseinheit
1412 Durch Kommunikationsproblem kein Equipment fĂŒr fiberoptische Intubation vorbereitet
1406 Versehentliche OpiatĂŒberdosierung durch Tablette mit doppelter Dosis
1401 Überwachung eines peripheren Schmerzkatheters
1391 Patientenverwechslung
1374 Antibiose gegeben nach Hinweis "Patient hat Penicillinallergie"
1371 Eingriff heute noch notwendig - 6-H-NĂŒchternheit abwarten oder nicht
1350 Zu schnelle Magnesium-Applikation
1346 Seitenverwechslung im Bereich AnÀsthesie
1334 ASS-Einnahme bei ÜberprĂŒfung der Gerinnungssituation kurz vor SpinalanĂ€sthesie erkannt
1330 Verwechslung bei Patienten mit gleicher Verdachtsdiagnose und schwierigen Namen
1236 Verdacht einer Medikamentenverwechslung: Protamin - Heparin
1235 fehlende Kommunikationsschleife bei Medikamentenanordnungen im OP
1196 Kommunikationsproblem bei Medikamentenanordnung
1137 Erhöhter Kaliumwert erst verzögert wahrgenommen
1045 Medikamentenverwechslung durch Kommunikationsproblem
864 Mehrfache Überdosierung von Levomethadon
863 Gleich aussehende Medikamentenpackungen fĂŒr unterschiedliche Medikamente eines Arzneimittelherstellers
860 Überdosierung von AnĂ€sthetika durch wechselnde Angaben (ml, mg) durch den AnĂ€sthesisten
859 Bei Narkoseeinleitung unbemerkte Narkosegasverabreichung
709 Kommunikationsproblem bei unklaren Ansagen zum AnÀsthesiebeginn
702 Nichterkennbarkeit wichtiger Informationen bei abgeschnittenen Tabletten-Streifen
700 TRIS-Puffer bei Neugeborenem periphervenös verabreicht
634 Ursachendiskussion statt Problemlösung bei plötzlichem Blutdruckabfall
614 Fehlkommunikation erfordert Re-OP
594 Kalium-Überdosierung bei unterschiedlichen Kalium-PrĂ€paraten
567 OP-Programm

Jeder Fallbericht kann jedweder Quelle entstammen, muss sich also weder zeitlich aktuell, noch örtlich an einer beteiligten Institution abgespielt haben. Es kann sich genauso gut um einen Bericht aus der Literatur, von Kongressen oder persönlichen Mitteilungen handeln.