Ereignisbericht lesen

    



 Oberarztvisiten NachmittagsRiskoeinschätzung
Bedeutung ⁄ Schweregradärgerlich / keine AngabeHäufigkeitfast täglich
Riskiko / Schwere: 1  ∼   Häufigkeit: 4
Rolle im EreignisArzt / Ärztin / aktivBerufserfahrungweniger als 5 Jahre
PatientenzustandTeilweise werden Privatpatienten nur von den Stationsärzten am Tag gesehen
Wichtige Begleitumstände
Fallbeschreibung

(Was, Warum, Kofaktoren, Maßnahmen, Verlauf, Epikrise)

Aufgrund von regelm√§√üigen ober√§rztlichen Visiten nach der normalen Arbeitszeit fallen bei s√§mtlichen Assistenz√§rzten √úberstunden an, da die Visiten nat√ľrlicher Weise viel Arbeit f√ľr die Stations√§rzte bedeuten. Teilweise f√ľhlt sich kein Oberarzt zust√§ndig, die privaten Patienten zu visitieren, oder kann dies ebenfalls erst nach der regul√§ren Arbeitszeit bewerkstelligenSchlagwörter
Krankenhaus
Normalstation
Organisationale Strukturen
Koordination
Was war besonders gut

(hat zur Abschwächung des Ereignisses oder zur Verhinderung geführt?)

Manche Kollegen der Ober√§rzte kommen bereits Vormittags auf die Station und visitieren pers√∂nlich jeden Neuzugang und jeden komplexeren Patienten t√§glich. So werden Probleme Zeitnah erfasst und k√∂nnen unter umst√§nden direkt behoben werden, was zu einer k√ľrzenen Liegezeit und zu einer besseren Versorgung des Patienten f√ľhrt.
Was war besonders ungünstig

(hat die Situation noch schlimmer gemacht)

Eigener Ratschlag Eine festgesetzte Oberarztvisite (gerne auch teilweise nur am Kadex) sollte am fr√ľhen Nachmitttag in der Regelarbeitszeit stattfinden, damit man die Chance hat s√§mtliche, daraus folgende Arbeiten in der Arbeitszeit zu erledigen. Dies w√ľrde die Kosten f√ľr anfallende √úberstunden selbstverst√§ndlich deutlich senken.
 Gedanken zur Analyse und zu Präventionsmöglichkeiten
 PaSIS-Analyse in einzelne Analyseeinheiten aufgegliedert
nur beschriebene Felder werden angezeigt
 Hauptkategorien
 · 1 Analyseeinheit aus der Kategorie: Organisation
 · 1 Analyseeinheit aus der Kategorie: Arbeitsumgebung
Alle Kategorien
organisationale Strukturen · Arbeitsbelastung, Arbeitsstunden · 
 Maßnahmen zum Fallbericht
Maßnahme No. Diese Maßnahme ist nicht zum Lesen freigegeben.