Ereignisbericht lesen

    



 "Infusions"-Zusatz nicht sofort beschriftet Riskoeinschätzung
Bedeutung ⁄ Schweregradkeine Angabe / keine AngabeHäufigkeitkeine Angabe
Riskiko / Schwere: 3  ∼   Häufigkeit: 0
Rolle im EreignisArzt / Ärztin / keine AngabeBerufserfahrungkeine Angabe
Patientenzustandstabil
Wichtige BegleitumständeZur Gerinnungshemmung wird das MAT-Saugersystem routinemĂ€ĂŸig zusammen mit einer 1000-ml-NaCl-0.9%-Flasche hergerichtet, in die routinemĂ€ĂŸig 25000 I.E. Heparin / 1000 ml als Zusatz gegeben werden.
Fallbeschreibung

(Was, Warum, Kofaktoren, Maßnahmen, Verlauf, Epikrise)

"Gegen Ende der OP ist die erste 1000-ml-NaCl-0.9%-Flasche (mit 25.000 I.E. Heparin als Zusatz) des MAT-Systems leer. AnĂ€sthesist 2(Mittagsablösung des AnĂ€sthesisten 1) ist zu diesem Zeitpunkt alleine im Saal und richtet eine neue 1000-ml-NaCl-0.9%-Flasche mit 25.000 I.E. Heparin als Zusatz und schließt diese an das MAT-System an, vergisst jedoch die sofortige Beschriftung (+ 25.000 I.E. Heparin). Kurz danach kommt der AnĂ€sthesist 1 aus der Mittagspause zurĂŒck und AnĂ€sthesist 2 geht in den nĂ€chsten Saal, um den nĂ€chsten Kollegen auszulösen. Einige Minuten spĂ€ter frĂ€gt AnĂ€sthesist 1 nach, was denn mit dieser ""leeren"" (also Heparinfreien) NaCl 0.9 % sei."Schlagwörter
AnÀsthesie
OP
Medikamentenzubereitung
Gerinnungsfaktoren, Antikoagulation
Dokumentation
Übergabe
Leitlinien / SOPs
Was war besonders gut

(hat zur Abschwächung des Ereignisses oder zur Verhinderung geführt?)

Nachfrage des AnÀsthesisten 1
Was war besonders ungünstig

(hat die Situation noch schlimmer gemacht)

Eigener Ratschlag Bei Medikamentenzusatz in eine Infusion immer sofort beschriften.
 Gedanken zur Analyse und zu Präventionsmöglichkeiten
 PaSIS-Analyse in einzelne Analyseeinheiten aufgegliedert
nur beschriebene Felder werden angezeigt
 Hauptkategorien
 · 1 Analyseeinheit aus der Kategorie: Organisation
 · 1 Analyseeinheit aus der Kategorie: Aufgabe ⁄ Maßnahmen
 · 2 Analyseeinheiten aus der Kategorie: Kommunikation
 · 1 Analyseeinheit aus der Kategorie: Arbeitsumgebung
Alle Kategorien
PrioritĂ€ten, Fokus, strategische Ausrichtung · Leitlinien, Prozeduren und Vereinbarungen · verbale Kommunikation · geschriebene Kommunikation · Stellenbesetzung, -situation · Verhindere und erkenne Fixierungsfehler · Habe Zweifel und ĂŒberprĂŒfe genau (Double check, nie etwas annehmen) · 
 Maßnahmen zum Fallbericht
Maßnahme No. Diese Maßnahme ist nicht zum Lesen freigegeben.