Ereignisbericht lesen

    



 Fr√ľhzeitig im Voraus Hilfe geholt bei S√§ugling mit sehr schwierigem AtemwegRiskoeinschätzung
Bedeutung ⁄ Schweregradkeine Angabe / positives BeispielHäufigkeitweniger als ein mal pro Jahr
Riskiko / Schwere: 1  ∼   Häufigkeit: 3
Rolle im EreignisArzt / Ärztin / passivBerufserfahrungkeine Angabe
Patientenzustand
Wichtige Begleitumstände
Fallbeschreibung

(Was, Warum, Kofaktoren, Maßnahmen, Verlauf, Epikrise)

S√§ugling < 6 Mon. kommt zur dringlichen OP. Schwieriger Atemweg eindeutig vorhersehbar. Sehr erfahrener An√§sthesist, holt sich 2 weitere sehr erfahrene Kollegen dazu. Vorgehen wird besprochen, spezielles Equipment bereitgestellt. Intubation schlie√ülich erfolgreich.Schlagwörter
Kinderanästhesie
schwieriger Atemweg
Personalverteilung
Koordination
Was war besonders gut

(hat zur Abschwächung des Ereignisses oder zur Verhinderung geführt?)

Zuständiger erfahrener Anästhesist hat sich Hilfe geholt.
Was war besonders ungünstig

(hat die Situation noch schlimmer gemacht)

Eigener Ratschlag
 Gedanken zur Analyse und zu Präventionsmöglichkeiten
Ein positiver Fall aus dem man genauso oder besser lernen kann, wie wenn etwas schief gelaufen w√§re: Antizipation ist die Mutter der Sicherheit. Stege bauen solange man noch an Land ist. Ungew√∂hnliche F√§lle erfordern ein bewusstes Ausbrechen aus der Routine: Nein, dies ist kein Routinefall - der braucht Zeit und Erfahrung und spezielle Ausr√ľstung. Dies kann und sollte auch allen Betroffenen mit Begr√ľndung erkl√§rt werden, damit nicht irgendwo falsch "Routinezeitdruck" gemacht wird. Verbreiten... !
 PaSIS-Analyse in einzelne Analyseeinheiten aufgegliedert
nur beschriebene Felder werden angezeigt
 Hauptkategorien
 · 1 Analyseeinheit aus der Kategorie: Patient
 · 1 Analyseeinheit aus der Kategorie: Organisation
 · 1 Analyseeinheit aus der Kategorie: Aufgabe ⁄ Maßnahmen
 · 1 Analyseeinheit aus der Kategorie: Person ⁄ Individuum
 · 2 Analyseeinheiten aus der Kategorie: Team und soziale Faktoren
 · 1 Analyseeinheit aus der Kategorie: Ausbildung
Alle Kategorien
klinischer Zustand, Bedingungen · Sicherheitskultur · Entscheidungshilfen · Pers√∂nlichkeit · F√ľhrung / Koordination · Team- Unterst√ľtzung · Kompetenz · Antizipiere und plane voraus · Hilfe anfordern, lieber fr√ľh als sp√§t · Lenke Deine Aufmerksamkeit bewusst · Mobilisiere alle verf√ľgbaren Ressourcen (Personen und Technik) · Achte auf gute Teamarbeit - andere unterst√ľtzen und sich koordinieren · 
 Maßnahmen zum Fallbericht