Ereignisbericht lesen

    



 Gleiches Aussehen und gleiche Art der Etikette von Aqua und NaCl 0,9% AmpullenRiskoeinschätzung
Bedeutung ⁄ Schweregradpotentiell gefährlich / negatives BeispielHäufigkeitfast täglich
Riskiko / Schwere: 0  ∼   Häufigkeit: 0
Rolle im EreignisPflegekraft / aktivBerufserfahrungkeine Angabe
Patientenzustand
Wichtige Begleitumstände
Fallbeschreibung

(Was, Warum, Kofaktoren, Maßnahmen, Verlauf, Epikrise)

Aqua und NaCl 0,9% Ampullen haben das gleiches Aussehen und auch das gleiche Etikett mit leicht unterschiedlichem Schriftzug. Beide liegen im Notfallswagen nebeneinander, die Verwechslungsgefahr hoch.Schlagwörter
Krankenhaus
Medikamentenverwechslung (Dosis, Applikation)
Medikamente
Was war besonders gut

(hat zur Abschwächung des Ereignisses oder zur Verhinderung geführt?)

Was war besonders ungünstig

(hat die Situation noch schlimmer gemacht)

Eigener Ratschlag Kontakt mit Apotheke aufnehmen und aufkl├Ąren bzw. ├änderung beantragen bzw. vorschlagen. Andere Ampullenform
 Gedanken zur Analyse und zu Präventionsmöglichkeiten
Hier die Antwort des Herstellers auf die Meldung Ihres Falles:


Vielen Dank f├╝r die Weiterleitung der PaSIS Meldung bez├╝glich einer
m├Âglichen Verwechslungsgefahr von NaCl und Aqua.

Die Kennzeichnungen unserer Mini-Plasco Beh├Ąltnisse entsprechen den
Vorschriften nach dem Arzneimittelgesetz. Eine Unterscheidung der
Beh├Ąlter ist durch die Beschriftung sowie die unterschiedliche
Farbgebung (Aqua ist schwarz, NaCl blau beschriftet) jederzeit
problemlos m├Âglich. Aus diesem Grund halten wir keine weiteren Ma├čnahmen
f├╝r erforderlich.


F├╝r Ihre Information danken wir Ihnen. Wir bitten Sie uns auch in
Zukunft auf Unregelm├Ą├čigkeiten aufmerksam zu machen, da uns Ihre
R├╝ckmeldungen zu unseren Produkten helfen, unseren Qualit├Ątsstandard
sicherzustellen und die Patientensicherheit zu verbessern.

Mit freundichen Gr├╝ssen
 PaSIS-Analyse in einzelne Analyseeinheiten aufgegliedert
nur beschriebene Felder werden angezeigt
 Hauptkategorien
 · 3 Analyseeinheiten aus der Kategorie: Organisation
Alle Kategorien
organisationale Strukturen · Extern bedingte / importierte Risiken · Sicherheitskultur · Kenne Deine Arbeitsumgebung (Technik und Organisation) · Verhindere und erkenne Fixierungsfehler · Habe Zweifel und ├╝berpr├╝fe genau (Double check, nie etwas annehmen) · Lenke Deine Aufmerksamkeit bewusst · Re-evaluiere die Situation immer wieder (wende das 10-Sekunden-f├╝r-10-Minuten-Prinzip an) · Kommuniziere sicher und effektiv - sag was Dich bewegt ·