Ereignisbericht lesen

    



 Lesbarkeit Arztanordnung unzureichendRiskoeinschätzung
Bedeutung ⁄ Schweregradpotentiell gefährlich / negatives BeispielHäufigkeitfast täglich
Riskiko / Schwere: 4  ∼   Häufigkeit: 5
Rolle im EreignisPflegekraft / aktivBerufserfahrungmehr als 5 Jahre
Patientenzustand
Wichtige Begleitumstände
Fallbeschreibung

(Was, Warum, Kofaktoren, Maßnahmen, Verlauf, Epikrise)

Arztanordnung ├╝ber neue Medikation nicht eindeutig entzifferbar. Arzt am Ausarbeitungszeitpunt nicht mehr anwesend. Pflegepersonal r├Ątselt ├╝ber Buchstabenkonstellation. Liest in der Anordnung bekanntes Medikament heraus, ├ťbertrag in Doku. Medikament wird wegen Fehlbestand nicht gestellt und nicht verabreicht. Korrektur durch erneute Arztvisite am Folgetag.Schlagwörter
Intensivmedizin
Schmerztherapie
An├Ąsthesie
Innere Medizin und Allgemeinmedizin
Chirurgie
Krankenhaus
Medikamentenbezeichnung
Dokumentation
Unleserlichkeit
Arbeitsbelastung, -stunden
Was war besonders gut

(hat zur Abschwächung des Ereignisses oder zur Verhinderung geführt?)

Visite des ├╝bergeordneten Arztes mit Medikationskontrolle
Was war besonders ungünstig

(hat die Situation noch schlimmer gemacht)

- fehlende Kritikf├Ąhigkeit und Nachfrage des Pflegepersonals beim anordnenden Arzt oder Dienstarzt zur R├╝ckversicherung vor Ausarbeitung. - Zeitdruck bei Ausarbeitung.
Eigener Ratschlag eindeutige, leserliche Schreibweise aller Anordnungen und Dokumentationseintr├Ąge. Nichtausarbeitung unlesererlicher Anordnungen mit sofortiger R├╝cksprache mit dem anordnenden Arzt bzw. Dienstarzt
 Gedanken zur Analyse und zu Präventionsmöglichkeiten
 PaSIS-Analyse in einzelne Analyseeinheiten aufgegliedert
nur beschriebene Felder werden angezeigt

beitragender Faktor
verbale Kommunikation - (Kommunikation)
Bei Unklarheiten in der Ausarbeitung der Anordnungen sollte die betreffende Person bei jeglichem Zweifel beim anordnendenArzt nachfragen und sich die Richtigkeit der Anordnung best├Ątigen lassen.

beitragender Faktor
geschriebene Kommunikation - (Kommunikation)
Eine undeutliche Handschrift kann sehr schnell zu Verwechslungen der Anordnungen f├╝hren. Eine Empfehlung hier w├Ąre zum einen, da├č die Anordnungen in Druckbuchstaben geschrieben werden, oder wenn m├Âglich, das die Anordnung im Computer geschrieben und ausgedruckt wird.
 Hauptkategorien
 · 2 Analyseeinheiten aus der Kategorie: Kommunikation
 · 2 Analyseeinheiten aus der Kategorie: Team und soziale Faktoren
Alle Kategorien
Beachte und verwende alle vorhandenen Informationen · Setze Priorit├Ąten dynamisch · Kommuniziere sicher und effektiv - sag was Dich bewegt · Achte auf gute Teamarbeit - andere unterst├╝tzen und sich koordinieren · verbale Kommunikation · verbale Kommunikation · geschriebene Kommunikation · geschriebene Kommunikation · Team- Unterst├╝tzung · Teamkultur · 
 Maßnahmen zum Fallbericht
Maßnahme No. Diese Maßnahme ist nicht zum Lesen freigegeben.
Anhang No. 1Dieser Anhang ist nicht für die Öffentlichkeit freigegeben. Adobe Acrobat
Anhang No. 2Dieser Anhang ist nicht für die Öffentlichkeit freigegeben. Adobe Acrobat
Anhang No. 3Dieser Anhang ist nicht für die Öffentlichkeit freigegeben. Bild-Datei
Anhang No. 4Dieser Anhang ist nicht für die Öffentlichkeit freigegeben. Word-Dokument
Anhang No. 5Dieser Anhang ist nicht für die Öffentlichkeit freigegeben. Word-Dokument