Ereignisbericht lesen

    



 An√§sthesiepflegekraft wegen technischen Defekts nicht √ľber Piepser erreichbarRiskoeinschätzung
Bedeutung ⁄ Schweregradgefährlich ⁄ kritisch / keine AngabeHäufigkeitfast täglich
Riskiko / Schwere: 5  ∼   Häufigkeit: 4
Rolle im EreignisPflegekraft / aktivBerufserfahrungkeine Angabe
Patientenzustandnoch stabil, aber OP bei Nachblutung dringend indiziert
Wichtige Begleitumstände
Fallbeschreibung

(Was, Warum, Kofaktoren, Maßnahmen, Verlauf, Epikrise)

"An√§sthesiepflegekraft konnte im Bereitschaftsdienst erst √ľber telefonische Umwege informiert werden, da√ü zust√§ndiger diensthabender An√§sthesist sich bereits mit Notfallpatient im OP befindet. Piepser hat schon √∂fters nicht funktioniert, wurde unz√§hlige Male ausgetauscht und reklamiert, trotzdem keine Besserung. M√∂glicherweise liegt der Defekt auch an der maroden Piepseranlage im Hause - es gibt etliche ""Funkl√∂cher"", in denen kein Pieser funktioniert. Trotz dieses bekannten Mi√üstandes keine Konsequenz seitens der technischen Abteilungen."Schlagwörter
Anästhesie
Krankenhaus
OP
Computer, Telekommunikation / Piepser, Rö-Geräte
Alarmierung
Was war besonders gut

(hat zur Abschwächung des Ereignisses oder zur Verhinderung geführt?)

Anästhesist hat begonnen, Patient vorzubereiten und das Equipment zu richten, bis Pflegekraft vor Ort war.
Was war besonders ungünstig

(hat die Situation noch schlimmer gemacht)

Bekannter Mißstand, der nicht geändert wird.
Eigener Ratschlag Umfassende √úberpr√ľfung der technischen Anlagen und suffiziente Abhilfe - ansonsten stetige Patientengef√§hrdung m√∂glich.
 Gedanken zur Analyse und zu Präventionsmöglichkeiten
Meldung an GBL mit konkretem Hinweis auf mögliche Patientengefährdung ist erfolgt.

Diese Fallmeldung wurde in der Institution an die entsprechenden Stellen unter Hinweis auf mögliche Patientengefährdung weitergegeben. In absehbarer Zeit soll auch eine neue Piepser-Anlage oder eine Telefonanlage beschafft werden.
 PaSIS-Analyse in einzelne Analyseeinheiten aufgegliedert
nur beschriebene Felder werden angezeigt
 Hauptkategorien
 · 1 Analyseeinheit aus der Kategorie: Organisation
 · 1 Analyseeinheit aus der Kategorie: Ausrüstung ⁄ Geräte ⁄ Material
Alle Kategorien
organisationale Strukturen · Intaktheit der Ausr√ľstung · Kenne Deine Arbeitsumgebung (Technik und Organisation) · Mobilisiere alle verf√ľgbaren Ressourcen (Personen und Technik) · 
 Maßnahmen zum Fallbericht