Ereignisbericht lesen

    



 Informationsweitergabe bei Stillem HerzalarmRiskoeinschätzung
Bedeutung ⁄ Schweregradpotentiell gefährlich / negatives BeispielHäufigkeitjeden Monat
Riskiko / Schwere: 3  ∼   Häufigkeit: 3
Rolle im EreignisPflegekraft / passivBerufserfahrungkeine Angabe
Patientenzustand
Wichtige Begleitumstände
Fallbeschreibung

(Was, Warum, Kofaktoren, Maßnahmen, Verlauf, Epikrise)

"Es ist immer √∂fter der Fall dass telefonisch ein ""Stiller Herzalarm"" bekannt gegeben wird. Beim normalen Herzalarm schrillt ein f√ľr alle Mitarbeiter gut h√∂rbarer Alarmton an der Station, so dass alle an der Station befindlichen Personen wissen dass mindestens ein Arzt und eine Pflegeperson die Station verlassen. Beim letzten ""Stillen Herzalarm"" war gerade Nachmittagsvisite. Es sind 2 √Ąrzte und 2 Schwestern zur Reanimation gelaufen, allerdings haben die √ľbrigen √Ąrzte und auch ein Teil der Pflegepersonen gar nicht bemerkt dass Herzalarm ist und ein Teil des Teams nicht mehr auf der Station ist. Beim ""normalen"" Herzalarm schrillt dieser im gesamten Haus auf jeder Ebene, was oft dazu f√ľhrt, dass jede Menge √Ąrzte und nicht nur das Reanimationsteam erscheinen und aufgrund dessen das Reanimationsteam seine Arbeit mit vielen anwesenden Personen und wenig Platz durchf√ľhren kann. Deshalb wird immer √∂fter der ""Stille Herzalarm"" ausgel√∂st."Schlagwörter
Krankenhaus
Alarmierung
Koordination
Zuständigkeit
Was war besonders gut

(hat zur Abschwächung des Ereignisses oder zur Verhinderung geführt?)

Was war besonders ungünstig

(hat die Situation noch schlimmer gemacht)

Eigener Ratschlag "Besser w√§re es, wenn Herzalarm ausgel√∂st wird, dass der Alarmton nur auf der Intensivstation ert√∂nt, von wo auch das Team zust√§ndig ist. F√ľr den ""stillen Herzalarm"" w√§re eventuell ein interner Alarm, welcher von der Person die den Telefonanruf entgegen nimmt ausgel√∂st wird und f√ľr alle auf der Station h√∂rbar ist, denkbar."
 Gedanken zur Analyse und zu Präventionsmöglichkeiten
 PaSIS-Analyse in einzelne Analyseeinheiten aufgegliedert
nur beschriebene Felder werden angezeigt
 Hauptkategorien
 · 2 Analyseeinheiten aus der Kategorie: Organisation
 · 1 Analyseeinheit aus der Kategorie: Aufgabe ⁄ Maßnahmen
 · 1 Analyseeinheit aus der Kategorie: Kommunikation
Alle Kategorien
organisationale Strukturen · Priorit√§ten, Fokus, strategische Ausrichtung · Aufgaben- und Prozessdesign und -struktur · nonverbale Kommunikation ·